Beruf + Familie in Balance (B+F)

Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen durch das Zertifizierungs-Projekt Beruf + Familie in BalanceBeruf + Familie in Balance

Beruf + Familie in Balance

Das Audit Beruf + Familie in Balance umfasst 8 Schritte und 8 Handlungsbereiche. Es ist bewusst darauf angelegt, dass auf dem Ist-Zustand des Unternehmens aufbauend, anhand von acht Umsetzungsbereichen Ziele und Maßnahmen erarbeitet werden, die die vorhandenen Stärken ausbauen und maßgeschneiderte Lösungen ermöglichen, die im beruflichen Alltag tatsächlich umsetzbar sind. Dabei legen wir unbedingt Wert darauf, dass das Thema gut in die alltägliche Arbeit integriert werden kann, damit keine unzumutbaren und zusätzlichen Belastungen entstehen. Es ist als Breitband-Thema so angelegt, dass es sich wie ein roter Faden durch das Unternehmen zieht und somit die Unternehmenskultur verbessert, denn: Nur wenn Unternehmens- und Beschäftigteninteressen ausgewogen sind, profitieren auch beide Seiten.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern ist dieses Zertifizierungsverfahren bewusst nicht als Wettbewerb ausgelegt, da jedes Unternehmen und jede Organisation individuell sind und spezifische Gegebenheiten und Möglichkeiten haben.

Hier setzt das Audit an:

Ganz gezielt werden diese Individualität beleuchtet und optimiert, um die Einzigartigkeit jedes Unternehmens und jeder Organisation bewusst und gezielt zu fördern und herauszuheben.
Deshalb gibt es auch keinen allgemeingültigen Kriterienkatalog, den ein Unternehmen oder eine Organisation erfüllen muss, um das Zertifikat zu bekommen, sondern die ziel- und lösungsorientierte Beratung und Umsetzungsbegleitung, die Nachhaltigkeit sichert.

Die Zertifizierung erfolgt vor dem Hintergrund der Unternehmensgröße sowie der betriebs- und branchenspezifischen Anforderungen und Möglichkeiten.

Im Auditierungsprozess wird in Zusammenarbeit mit den Unternehmensvertretern festgestellt, ob und in welchem Umfang der Betrieb bereits familienbewusst orientiert ist. Es werden gemeinsam Ziele und Maßnahmen erarbeitet, um die personellen, strukturellen und prozessualen Gegebenheiten für eine mitarbeiter-orientierte Personalpolitik zu optimieren.

Vorteile und Nutzen für die Unternehmen und Organisationen direkt:

  • effektive Beratung unter Einbeziehung der Betroffenen
  • Analyse des Ist-Zustandes
  • realtiv geringer zeitlicher Aufwand durch ressourcenschonendes und bewährtes Verfahren
  • Erarbeitung von unternehmensindividuellen, passgenauen und umsetzbaren Lösungen
  • Etablierung und Optimierung als Querschnittsthema innerhalb der Personalpolitik und Unternehmenskultur
  • Zertifikat innerhalb von 6 Monaten möglich
  • Umsetzungsbegleitung der Ziele und Maßnahmen durch ausgebildete Auditoren / Auditorinnen und Fachberater/innen

kurz-, mittel- und langfristig:

  • Bindung von Fachkräften (weniger Fluktuation)
  • Weniger Fluktuation und Krankenstand
  • Erhöhung der Arbeitseffizienz
  • Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • Erhöhung der Mitarbeiterloyalität
  • Wettbewerbsvorteil im Kampf um Fachkräfte
  • Sicherung von Arbeitsplätzen
  • Höhere öffentliche Wirkung durch die Vermarktung des Gütesiegels
  • Besseres Image durch die Vorbildfunktion (Wettbewerbsvorteil)
  • Stärkung der Arbeitgeberattraktivität

Genaue Informationen gibt es hier im Flyer.

Sprechen Sie uns an! Wir informieren Sie gerne ausführlich! Beruf + Familie in Balance Beruf + Familie in Balance 

0 29 57 – 99 54 75  |  ams@ams-personal.de